IT-GS-Mindeststandard BSI: Nutzung und Mitnutzung externer Cloud-Dienste

IT-GS-Mindeststandard BSI: Nutzung und Mitnutzung externer Cloud-Dienste
0,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Netto Preis: 0,00 €

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Download verfügbar

  • PF-ITGS-10051
Der... mehr
Produktinformationen "IT-GS-Mindeststandard BSI: Nutzung und Mitnutzung externer Cloud-Dienste"

Der Bedarf an sicheren Cloud-Diensten nimmt auch in der Bundesverwaltung stetig zu. Dabei können sich in der Praxis die Anwendungsbereiche stark unterscheiden, sodass auch in Abhängigkeit vom Schutzbedarf der zu verarbeitenden Daten die Informationssicherheit eine zunehmend zentrale Rolle einnimmt. Die Einforderung und Umsetzung von Sicherheitsanforderungen ist daher ein wichtiger Bestandteil bei der Inanspruchnahme von Cloud-Diensten. Vor diesem Hintergrund hat das BSI mit der sogenannten Nutzung und Mitnutzung zwei Anwendungsbereiche identifiziert, die für die Bundesverwaltung von besonderer Bedeutung sind, und für diese zielgerichtete Sicherheitsanforderungen als Mindeststandards nach § 8 Abs. 1 BSIG erarbeitet.

Ihr Nutzen auf einen Blick

Mit dem Produkt verinice Mindeststandard Externe Cloud-Dienste erhalten Sie zahlreiche Vorteile:

  • Schnelleres Erreichen eines Mindestsicherheitsniveaus Ihrer Informationssicherheit

  • Zentrales Verwalten Ihrer Informationssicherheit in einem Tool

  • Geringeren Aufwand und komfortableres Arbeiten durch Fusionierung der Mindeststandards zur Nutzung und Mitnutzung, sowie Verknüpfung mit dazugehörigen Umsetzungshinweisen, inkl. Verlinkung zu relevanten Dokumenten. Dadurch haben Sie alle wichtigen Anforderungen im Überblick und ersparen sich das ständige hin und her Wechseln von Anwendungen

  • Unkomplizierte Integration des C5- Kriterienkatalogs, den Sie zur Überprüfung Ihrer Cloud-Anbieter benötigen

  • Intuitives Zusammenführen per Drag & Drop bspw. des Bausteins OPS.2.2 Cloud Nutzung des IT-Grundschutz-Kompendiums

  • Sie können sich voll und ganz auf die Modellierung und Umsetzung der Sicherheitsanforderungen fokussieren

  • Dokumentation der gesamten Mindeststandards möglich

  • Gewinn eines ersten und immer aktuellen Umsetzungsstatus der Anforderungen

  • Erzeugung zahlreicher Reportings anhand von Reportingvorlagen

Lieferumfang

Der Download (.ZIP-Format) enthält:

  • eine Anleitung im PDF-Format.

  • den verinice Mindeststandard Externe Cloud-Dienste als .VNA-Datei zum Import in verinice ab Version 1.21 und höher. Mit folgenden Inhalten:

  • Mindeststandard des BSI zur Mitnutzung von externen Cloud-Diensten,

  • Mindeststandard des BSI zur Nutzung externer Cloud-Dienste,

  • Umsetzungshinweise zu den Mindeststandards des BSI zur Nutzung und Mitnutzung externer Cloud-Dienste nach § 8 Abs. 1 BSIG

Weiterführende Informationen

Diskussion im verinice.FORUM: https://forum.verinice.com/

Autorenschaft und Urheberrecht

Mindeststandard des BSI zur Nutzung externer Cloud-Dienste
nach § 8 Absatz 1 Satz 1 BSIG – Version 1.0 vom 24.04.2017

Mindeststandard des BSI zur Mitnutzung von externen Cloud-Diensten nach § 8 Absatz 1 Satz 1 BSIG – Version 1.0 vom 20.06.2018

Umsetzungshinweise zu den Mindeststandards des BSI zur Nutzung und Mitnutzung externer Cloud-Dienste nach § 8 Abs. 1 BSIG, Version 1.0 vom 20.06.2018

© 2020
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 20 03 63
53133 Bonn

verinice Mindeststandards Externe Cloud-Dienste:

© 2020
SerNet GmbH
Bahnhofsallee 1b
37081 Göttingen

Weiterführende Links zu "IT-GS-Mindeststandard BSI: Nutzung und Mitnutzung externer Cloud-Dienste"